Skip to main content

Willkommen auf Spielhaus-garten.org

Das Kinderspielhaus

Ein Kinderspielhaus – Ein magischer Rückzugsort

Das Kinderspielhaus ist mehr als nur ein Haus aus Plastik oder Holz es ist ein wunderschöner und magischer Rückzugsort für deine Kinder. Dort haben sie die Möglichkeit ungestört miteinander zu spielen und das was sie bei den „großen“ sehen nachzumachen. Ob gemeinsam mit freunden gekocht wird, man besuch empfängt oder ganz Klassisch „Mutter-Vater-Kind“ spielt, das Spielhaus ist mit Sicherheit immer ein Idealer Ort dafür.

Einen artikel warum nachahmung für Kinder sehr wichtig ist findest du hier.  Spielhäuser für Kinder gibt es in unzähligen Variationen und mit unglaublich vielen, verschiedenen Ausstattungen und div. Preiskategorien. Sowohl aus Holz, aus Plastik und auch aus Pappe gibt es das Kinderspielhaus.

Durch die vielzahl an Materialen, Designs, Marken und Preisklassen sollte es für jeden möglich sein ein gutes Kinderspielhaus und somit Kindheitsbegleiter für seine kleinen zu finden und seinen Garten in ein wahres Paradies für Kinder zu verwandeln.

 

Kinderspielhaus – Bestseller

 

 

 



Smoby 310069 – Natur Haus

187,19 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
In den Warenkorb
Feber 800002884 – Woodland Cottage

230,12 € 490,38 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
In den Warenkorb
Smoby 820400 – Funny Wellenrutsche

94,88 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
In den Warenkorb
EXIT Stelzenhaus Loft 500

799,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
In den Warenkorb
Empfehlung
Smoby – Pretty Haus Spielhaus Plastik

116,99 € 149,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
In den Warenkorb
Smoby 810601 Swing Set Playhouse

639,83 € 727,60 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
In den Warenkorb
4771263 – Haus Jura Lodge

199,99 € 210,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
In den Warenkorb
Smoby 320020 – Duplex Spielhaus 2Etagen

779,00 € 799,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
In den Warenkorb
Kinderspielhaus NELE

289,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
In den Warenkorb

 

Das Kinderspielhaus – Und sein Sinn

Das wahrscheinlich bekannteste Kinderspielhaus der Welt steht in Stockholm in Schweden. Dort hat schon Schwedens König mit seinen Schwestern gespielt und früh das herrschen üben können.

Das Spielhaus in Schweden kannst du im Prinzip als Mini-Ausgabe eines normalen Hauses sehen. Wie es bei fast allen Spielhäusern der Fall ist. Generell sind Spielhäuser nämlich meistens nur kindgerechte Varianten von Häusern aus der „Erwachsenen“ Welt.

Unterschiede im Design

Je nach Modell und Hersteller gibt es kleine und minimalistische Spielhäuser wie zb. dieses oder geradewegs richtige Villen für deine Kids.  Durchaus gibt es aber auch Designs die von realen vorbildern stärker abweichen und eher die Fantasiewelt als Vorlage nutzen. Da es für Kinder ein essentieller Entwicklungsfaktor ist das Erwachsensein zu üben, präsentiert sich das Spielhaus als Idealer begleiter.Denn hier wird die Welt auf Kindergröße geschrumpft und das Kind erlebt sich selbst als größer.

 

 

 

Das Kinderspielhaus – Pauschale Altersempfehlung?

Sobald Kinder in die Phase kommen in der sie alleine spielen und das imitieren der größeren zu einem immer wichtigeren Faktor wird werden auch Spielhäuser für sie interessant. Pauschal kann ich dir keine Altersempfehlung geben wann es Zeit für ein Spielhaus wird, da jedes Kind sich unterschiedlich entwickelt. Allerdings zeigen viele Kinder bereits ab dem 3. Lebensjahr Interesse am Spiel mit anderen Kindern und auch am Autonomen (Spielpartner ungebundenen) Spiel. Ebenso sind ältere Geschwister ein wichtiger Faktor, hat zb. ein 3 Jähriger einen 6 Jährigen Bruder ist sein Interesse am Spielhaus wahrscheinlich Größer.

Sollte man gleich zu beginn ein größeres Kinderspielhaus nehmen und dies regelmäßig pflegen. Kann es sogar sein das deine Kinder bis zur Pubertät einen schönen Rückzugsort haben.

3 Faktoren für langen Spaß am Kinderspielhaus


1. Pflege

Bei einem Spielhaus aus Plastik ist es oft der Fall das das Plastik verblasst. Das liegt meist daran das die Spielhäuser oft in der prallen Sonne stehen. Daher kann man dem Spielhaus ein schattiges plätzchen suchen um dem vorzubeugen. Sollte es allerdings dennoch verblasst sein, kannst du zb. versuchen mit „Cockpit Reiniger“ ( Das ist ein spezieller reiniger für auto Armaturen )
Die verblassten Farben wieder zum Strahlen zu bringen.

Bei einem Spielhaus aus Holz kannst du indem du ( je nach bedarf) alle 1-2 Jahre den Lack erneuerst die Lebensdauer immens erhöhen.

Solltest du dann noch zusätzlich ein kleines Fundament für das Kinderspielhaus gießen hält es nahezu ewig.

Modifikation

Heutzutage gibt es gerade bei den Spielhäusern aus Holz aber auch bei den Spielhäusern aus Plastik unzählige möglichkeiten zur Modifikation und Erweiterung.

Holzspielhäuser können unter anderem mit einem neuen Anstrich schon wieder in einem ganz anderen Licht erscheinen. Doch hier enden die Möglichkeiten noch nicht Hersteller wie Wickey bzw. Fatmoose aber auch Gartenpirat bieten unter anderem Glocken, Ferngläser und Fernrohre an aber auch mit einem kleinen Tisch, einem externen Sandkasten oder einem selbstgebauten Nebenraum bleibt das Spielhaus bestimmt dauerhaft interessant für deine Kinder.

Wer billig kauft, kauft… 

Um es gleich vorweg zunehmen: Ein Kinderspielhaus muss keine 500 oder 600 Euro kosten es gibt durchaus günstige Modelle die ihren Zweck voll und ganz erfüllen. Allerdings solltest du dich vor dem Kauf möglichst genau über dein Produkt informieren. Am besten Kaufst du von einem bekannten und renommierten Hersteller und schaust dir zb. auf Amazon die Kundenrezensionen an.

Bonus Tipp: Lieber zu groß als zu klein.

Da Kinder ja bekanntlich wachsen und Spielhäuser eben nicht, solltest du von Anfang an ein geräumiges Modell kaufen. Hiermit umgehst du unangenehme Überraschungen. Desweiteren lässt sich ein größeres Spielhaus, sollten deine Kinder es nicht mehr nutzen auch wunderbar als Geräteschuppen weiterverwenden.