Skip to main content

Spielhaus Garten: Was du vor dem Kauf wissen solltest!

Spielhaus Garten: Was muss ich beim Kauf beachten?

Falls du dich entschieden hast ein Spielhaus für deine Kinder zu kaufen stellen sich dir bestimmt einige Fragen. Wie viel muss ich ausgeben um ein Hochwertiges Produkt zu erhalten? Wie groß sollte es maximal sein? Außerdem ist eine der wichtigsten Fragen selbstverständlich die nach der Sicherheit. In der folgenden Tabelle findest du eine Übersicht zu meinen Top 4 der Kategorie Spielhaus Garten.
Im Artikel darunter kläre ich dich anschliessend über die Wichtigsten Punkte zum Thema Spielhaus auf und beschreibe dir die 3 vorgestellten Spielhäuser ausführlicher.

 

 

1234
FATMOOSE Spielturm HappyHome Hot XXL Stelzenhaus Baumhaus Klettergerüst mit Schaukel Gartenpirat® Spielhaus Gartenhaus Lisa-Fun Holz Gartenpirat Spielhaus Lilli Spielhaus aus Holz Smoby - Pretty Haus Spielhaus Plastik
ModellFATMOOSE Spielturm HappyHome Hot XXL Stelzenhaus Baumhaus Klettergerüst mit SchaukelGartenpirat® Spielhaus Gartenhaus Lisa-Fun HolzGartenpirat Spielhaus Lilli Spielhaus aus HolzSmoby – Pretty Haus Spielhaus Plastik
Preis

879,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

519,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

169,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testergebnis

92.5%

"Teuer, dafür sehr gute Qualität"

87.5%

"Sehr geräumig"

96%

"Renommierter Hersteller. Top Preis/Leistungsverhältnis"

90.5%

"Preiskracher - vom Marktführer!"

Bewertung
Altersempfehlung3-123-12 Jahre3-132-6
Gewicht350 KG199 KG49 kg13 Kg
Maße475 x 490 x 310150 x 205 x 164150 x 150 x 120 cm110 x 98 x 127
Rutsche
Vorteile+ Made in Germany

+ 10 Jahre Garantie auf alle Holzelemente

+ Farbenfrohes Design
+ Schräges Design

+ Gutes Holz

+ Kesseldruckimprägniert
+ Holz aus FSC-zertifiziertem Wald

+ Einfacher Aufbau

+ Gutes Preis/Leistungsverhältnis
+ einfacher Aufbau

+ 3 Fenster

+ Wetterfest
Preis

879,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

519,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

169,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen .DetailsKaufen .DetailsKaufen .DetailsKaufen .

 

 

 

 

Spielhaus Garten: Worauf kommt es an ?

 

 

Zunächst einmal sollte auf eine ausreichende Größe geachtet werden, damit deine Kinder langfristig Spaß am Spielhaus haben.

Eine Mindesthöhe von 110 cm sollte meiner Meinung nach nicht unterschritten werden.Desweiteren spielt der Aspekt der Sicherheit eine große Rolle. Wenn das Haus spezifische DIN Normen erfüllt und im Idealfall das „Made in Germany“ oder „Made in EU“ Siegel trägt ist das ein gutes Zeichen.

Wichtig ist auch die Frage ob das Spielhaus bereits vormontiert geliefert wurde oder  nicht. Sollte es bereits vormontiert worden sein, erleichtert es dir den Aufbau ungemein.

Spielhaus Garten: Online Kaufen?

 

Der Kauf eines Spielhaus für Kinder im Einzelhandel bietet mit Sicherheit den Vorteil der professionellen und Individuellen Kundenberatung durch den Verkäufer. Ausserdem kannst du das Spielhaus auch genau betrachten.

Trotzdem empfehle ich dir das Spielhaus im Internet zu kaufen. Warum? Ganz einfach:

Die Auswahl die du im Internet hast ist um einiges Größer als im Einzelhandel. Dadurch kannst du die Angebote bequem von zuhause ( Im idealfall auf dieser Seite 🙂 ) vergleichen. Außerdem sparst du im Internet bares Geld, da die ansässigen Händler hier weder Miete für ihren Laden noch die entsprechenden Fachkräfte bezahlen müssen.

 

Spielhaus Garten: Die erste „eigene Bude“ 

 

Ob in der Kita oder im Kinderzimmer, oftmals sieht man die Kinder beim „Höhle bauen“.
Dafür tun es meist schon ein paar Stühle oder ein Tisch über den dann Bettlaken geworfen werden.
Wir sehen also: Kinder möchten ihren eigenen Raum.
Was liegt also näher als mit einem Spielhaus aus Holz oder aus Plastik ihnen diesen Wunsch zu ermöglichen und die erste „eigene Wohnung“ zu schenken ?
Ob als Treffpunkt mit Freunden, als Kaufladen, Polizeistation etc. oder um einfach nur mal alleine zu sein. Die Möglichkeiten die ein Spielhaus für Kinder bietet sind dank deren Kreativität unbegrenzt.

 

Spielhaus Garten: 3 Tipps zum Aufbau 

 

Wenn sie ihr Kinderspielhaus aufbauen und es sich um ein fest installiertes Modell aus Holz handelt beachten sie bitte folgende Ratschläge:

  1. Es ist wichtig das sie das Spielhaus vor Feuchtigkeit schützen daher empfiehlt es sich direkten  Bodenkontakt zu vermeiden. Dies kann zb. durch den Kauf eines Stelzen haus geschehen oder durch den anbau von Bodenhülsen.
  2. Das Spielhaus für Kinder sollte ein solides Fundament haben, daher empfiehlt es sich den untergrund entweder mit Kies oder mit Beton aufzufüllen um die Stabilität des Hauses zu sichern.
  3. Falls es ihnen möglich ist versuchen sie das Haus ein wenig Sonnen geschützt aufzustellen.
    Da Sonneneinstrahlung das Haus a) aufheizt und b) die lackierung schneller altern lässt.

 

 

Spielhaus Garten: 3 Haupt Gefahrenquellen ausschließen!

 

Potenzielle Gefahrenquellen bedrohen die Sicherheit ihrer Kinder und sollten daher entfernt oder umgangen werden.

  1. Achten sie beim Aufbau des Kinderhauses bitte darauf das sich keine Feuer oder Hitzequellen wie: Grill, Heizstrahler, Offene Feuerstellen etc. im Umfeld des Holzspielspielhaus befinden.
  2. Wichtig ist, dass das Haus hochwertig verarbeit ist und keine Sicherheitsmängel (defekte Schaniere etc.) oder Qualitätsmängel (rauhes oder nicht entgradetes Holz) aufweist.
  3. Beachten sie das Spielhaus nicht in die nähe eines Baumes zu stellen, welcher schwere äste verlieren könnte. Auch wenn ein Spielhaus aus Holz wahrscheinlich nur moderat beschädigt wird, sind ihre Kinder in Baumnähe in Gefahr.

 

Spielhaus Garten: Wieviel Platz benötige ich ?Spielhaus Maße

 

Dafür gibt es pauschal keinen festen wert. Allerdings

Sollte man darauf schauen das die Kinder beim
Toben nicht eingeschränkt werden. Bei Anbauten wie Rutschen, Schaukeln oder ähnlichem ist ein Mindestabstand von 1,5 m empfehlenswert.

 

Spielhaus Garten: Altersempfehlung

 

Generell sind Holzspielhäuser für den Garten ab einem alter von 3 Jahren – 12 Jahren zu empfehlen.
Jüngere Kinder sollten auf jedenfall nur in Begleitung eines Erwachsenen am Spielhaus sein.
Die Verletzungsgefahr wäre sonst zu hoch.
Bei einem Spielhaus aus Plastik (welches ich bei 2-5 Jährigen empfehlen würde) ist zu beachten das diese meistens kleiner ausfallen und die Kinder irgendwann zu Groß für das Haus werden.
Bevor man also doppelt kauft würde ich immer zu einem großzügigen Spielhaus aus Holz raten.

Profi-Tipp: Sie können das Spielhaus aus Holz im nachhinein auch noch als Geräteschuppen verwenden. So lohnt sich die Investition doppelt!

 

Spielhaus Garten Vergleicb

 

Spielhaus Garten aus Holz – Perfekt für draußen !

 

Die Vorteile eines Spielhaus aus Holz liegen in seiner Beständigkeit und der natürlichen Schönheit des Materials. Ein weiterer Vorteil sind die weitläufigen Nutzungsmöglichkeiten.

Viele Spielhäuser aus Holz haben oftmals eine Rutsche, einen Sandkasten oder eine Terrasse angebaut. Dadurch bleibt das Interesse der Kinder oft länger gewahrt und verfliegt nicht schon im ersten Jahr.

Allerdings sollte man beachten das ohne regelmäßige Pflege des Spielhaus aus Holz (zb. mit einem guten und hochwertigen Holzlack) das Kinderhaus nicht lange schön sein wird.
Entweder kann man das Haus selbst lackieren oder für einen kleinen Betrag den lokalen Tischler engagieren. Man sollte das Spielhaus mind. alle 2 Jahre streichen, falls nötig auch jedes Jahr.

Eine Liste zu den besten Spielhäusern aus Holz findest du hier

Diese Hersteller sind die bekanntesten der Kategorie Spielhaus Garten aus Holz:

Gartenpirat:

  • Viele Produkte Made in Germany.
  • Bis zu 12 Jahre Garantie aufs Holz.
  • 2003 in Deutschland gegründet.
  • Achtet wie hier beschrieben sehr auf die Holzqualität.

 

Fatmoose:

  • Deutsches Unternehmen
  • Verkauf oft auch durch „wickey“
  • Spezialisiert auf Massivholz und kreative Designs

 

Die Pro’s und Contra’s auf einen Blick:

Langlebig da Wetterbeständig

Natürlichkeit des Materials

„Konfigurierbar“ -> Man kann es streichen etc.
Teuer
braucht viel Platz

 

Ein Spielhaus aus Holz kann zudem sehr Farbenfroh gestaltet werden wie hier zu sehen ist: 

 

Spielhaus Garten aus Plastik – Der Traum fürs Kinderzimmer!

 

Ein Spielhaus aus Plastik ist gegenüber dem Spielhaus Garten aus Holz eine mobile und leichte Alternative.

Neben der meist Farbenfrohen Gestaltung der Häuser bieten sie auch ein hohes Maß an Flexibilität.
Des weiteren sind sie meist nur Halb so teuer wie der Große Bruder aus Holz.

Ebenfalls bieten einige Hersteller Zusatzmodule an, was die Möglichkeit mit sich bringt, das Spielhaus stück für Stück zu erweitern.

Nachteile liegen allerdings ganz klar in der meist minderen Qualität.
Der mangelnden Reparatur Möglichkeiten (kaputt ist kaputt, bei Holz kann man noch nachbessern)
Und der Größenbegrenzung. Da ihre Kinder wachsen und Das Spielhaus aus Plastik nicht.
Viele Kaufen deshalb doppelt.

Zu den bekanntesten Herstellern von Plastik Spielhäusern gehören:

Chicco:

Chicco ist ein Hersteller mit über 50 Jahren Erfahrung im Geschäft mit Spielhäusern und anderem Spielzeug. Neben der Soliden Lage am Markt, fördert das Unternehmen auch zahlreiche Soziale Projekte wie zum Beispiel das „Chicco di Felicità per bimbi speciali“ Projekt, welches Kinder mit speziellen Bedürfnissen zur Adoption verhilft.

 

Smoby:

Smoby ist ein Spielwarenhersteller aus Frankreich welcher über eine lange und traditionsreiche Firmengeschichte zurückblicken kann. Zusammen mit Chicco gehört es zu den bekanntesten Herstellern von Spielhäusern aus Plastik im europäischen raum.

 

Die Pro’s und contra’s auf einen Blick:

 Farbenfrohes Design
Leicht und unkompliziert im Aufbau
Günstige Modelle bereits ab 100 € zu haben
Nicht jedes Modell für draußen geeignet ( mangelnde UV Beständigkeit etc.)
Günstige Modelle meist nicht sehr Stabil

 

 

Spielhaus Garten – 3 Varianten

Variante 1 – Der Spielturm

Der Spielturm ist recht Variantenreich, vom kleinen Podest mit Leiter bis hin zur gigantischen Spielanlage sind die Wahlmöglichkeiten schier endlos. Es gibt zum Beispiel den Spielturm mit Rutsche, mit Holzbrücke, Strickleiter etc.

Eine pauschale Altersempfehlung für Spieltürme kann ich dir nicht geben, allerdings geben die meisten Hersteller ein Mindestalter von 36 Monaten vor. Dem würde ich zustimmen. Vorher wäre mir das ganze zu Gefährlich. Nach oben hin sind beim Alter keine Grenzen gesetzt die meisten Kinder verlieren aber spätestens mit einsetzen den Pubertät das Interesse an Spieltürmen.

Bei der Wahl des richtigen Holzes für einen Spielturm solltest du darauf achten nicht das billigste Holz zu wählen. Da du (bzw. deine Kinder) sicherlich, grade aufgrund des hohen preises lange Spaß daran haben willst.

Achte also am besten darauf das es sich um gehobeltes und glattes Holz handelt. Das es keinen direkten Bodenkontakt gibt um Fäulnis und/oder Schimmel zu Vermeiden. Das es nach Möglichkeit
Kesseldruckimprägniert ist und aus Kiefer, Fichte oder Robinienholz besteht.

Bei der Höhe des Spielturms solltest du meiner Meinung nach darauf achten das sie nicht zu gering gewählt ist. Ein Spielturm der mit Dach vielleicht 1,5 M hoch ist, ist für einen 3 Jährigen vielleicht noch interessant für einen 6 oder 7 Jährigen sicherlich nicht mehr. Das Verletzungsrisiko das bei kleinen Kindern besteht kann durch entsprechende Aufsicht von Älteren minimiert werden.

Desweiteren ist die Höhe und die Podest höhe sehr Wichtig. Die meisten rutschen zb. setzen eine höhe von 2-2,5 Metern voraus. Um deinen Kauf im nachhinein nicht zu bereuen, solltest du das Podest entsprechend hoch genug wählen.

In folgendem Video kannst du dir anschauen wie ein Spielturm aufgebaut wird.

Variante 2 – Das Stelzenhaus

Ein Stelzenhaus aus Holz bietet gegenüber dem normalem Spielhaus Garten folgende Vorteile:

1. Du hast zusätzlichen Raum unter dem Haus. Für einen Sandkasten zb. oder als Lagerplatz
2. Oftmals haben solche Modelle eine Rutsche bereits integriert. Du schlägst also 2 Fliegen mit einer Klappe.                                                                                                                                                           3. Dadurch das direkter Bodenkontakt vermieden wird, ist das Haus weniger anfällig gegenüber Schimmel etc.

Klicke Hier um mehr über ein Stelzenhaus aus Holz zu Erfahren

Was ist beim Aufbau eines Stelzenhauses zu beachten?

Ein Stelzenhaus aus Holz sollte auf einem soliden Fundament gebaut werden um einen stabilen Stand zu gewährleisten. In dein Betonfundament integrierst du dann entsprechende Metallwinkel, in die du die stelzen später einfügen kannst. Wie du ein Betonfundament gießt siehst du im unteren Video.

 

Variante 3 – Das Baumhaus

 

Das Baumhaus ist für viele ein Kindheitstraum, wenn du wesentliche Punkte beim Aufbau berücksichtigst kann dieser Traum für dich wahr werden.
Achte bei der Holz Wahl für dein Baumhaus darauf das es sich um Fichte, Douglasie oder Lärche handelt. Von Nadelbäumen ist wegen des Harzes abzuraten..
Diese Hölzer gewährleisten eine Hohe Stabilität, Flexibilität und Witterungsbeständigkeit.
Ebenfalls solltest du wie bei allen anderen Spielhäusern aus Holz die regelmäßige Pflege mit einer entsprechenden Holzlasur beachten.
Beim Aufbau eines Baumhauses solltest du bedenken das du mindestens  2-3 Personen benötigen wirst. Achte bitte ebenfalls darauf das du bei entsprechender Höhe des Baumhauses einen sicheren Untergrund zb. aus Rindenmulch oder Bodenmatten verwendest um die Gefahr bei stürzen zu minimieren .
Preislich liegen einfache Modelle bei ca. 300 Euro je nach Komplexität können diese aber bis in den 4 Stelligen bereich gehen.

 

 

Die Alternative zum Spielhaus Garten – Bastel Karton ! 

 

Spielhaus Pappe

Ein Spielhaus aus Pappe bietet neben der Gestaltungsvielfalt ( Beispielsweise durch bemalen mit Acrylfarben oder des Anbringens von eigenen Papp Modulen) den vorteil des sehr günstigen Preises. Dies geht selbstverständlich zu lasten der Langlebigkeit und Stabilität

Ein Spielhaus aus Karton ist im vergleich zum Spielhaus Garten aus Holz oder Plastik meist schon sehr günstig zu haben.Es hat den Vorteil das man es sehr frei Gestalten kann ( Wasserfarben, Eigenanbau aus Pappe etc.) Allerdings ist es auch nicht sehr strapazierfähig.
Einsteigermodelle wie dieses hier sind bereits ab ca. 40 € zu haben.

 

Tipi Zelt für Kinder 

Sowohl Pflegeleicht als auch In und Outdoor geeignet ist ein Tipi Zelt

Tipi Zelt Kinder

Im Vergleich zu Spielhäusern aus Holz oder aus Kunststoff bieten die Tipis den Vorteil der extrem hohen Mobilität, des geringen Gewichts und des meist geringen Pflegeaufwandes.

 

Das schöne bei einem Tipi für die Kinder ist das die Gestaltungsmöglichkeiten
extrem Vielfältig sind. Ob es nun ein klassisches „Indianerzelt“ ist oder eine Bärenhöhle,ein Räuber versteck etc. das bleibt voll und ganz den kleinen überlassen. Die Indianerzelte gibt es in unzähligen varianten und Preisklassen.

Vom kleinen Stoffzelt fürs Kinderzimmer bis zum Großen Outdoorzelt für draußen.Handwerklich begabte Eltern können das Zelt auch selbst bauen, hier fallen nur Kosten
für den Stoff und für das Holz an. Einen ausführlichen Artikel zum Thema findest du hier.

Hier wird dir in 2 Videos gezeigt wie du ein Tipi Zelt selber bauen kannst:

Spielhaus Garten: Was sollte ich für ein Kinderspielhaus ausgeben?

 

Spielzelte aus StoffSpielhaus Garten kosten oder Modelle aus Pappe gibt es bereits für wenige € auf Amazon zu kaufen

Gute Spielhäuser aus Plastik gibt es ab ca. 100 €.
Für ein kleineres Holzhaus sollte man in etwa. 300 € einkalkulieren.
Große Spielanlagen gibt es ab ca. 800 €
Zu beachten ist allerdings, das günstige Spielhäuser auch meistens eine geringe Qualität vorweisen, daher schneller kaputt gehen oder im schlimmsten Fall sogar zum Sicherheitsrisiko für deine Kinder werden können.

 

Spielhaus Garten: Rechtliches 

 

Spielhaus Garten MietrechtBevor sie ihr Spielhaus Garten kaufen sollten sie ein paar grundlegende Dinge beachten.

Falls sie zur Miete wohnen hat der Vermieter das Recht den Aufbau zu Untersagen.
Daher sollten sie von vorneherein ihren Vermieter fragen ob er den Bau genehmigt.

Selbst wenn sie nicht zur Miete wohnen kann es beim Aufbau eines Spielhaus aus Holz zu Problemen kommen.
Sollten sie ihr Spielhaus etwa als Baumhaus umsetzten wollen, könnten sich Nachbarn Beschweren.
Des weiteren ist es Wichtig sich über entsprechende Verordnungen der Stadt bzgl. Bauhöhe etc. zu informieren.

 

 

 

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *